P1016942.jpg

Herzlich Willkommen
bei der Handball-Abteilung des ETV

Der Eimsbütteler TV ist mit rund 15.000 Mitgliedern einer der fünf größten Breitensportvereine in Deutschland.
Das Handballherz schlägt vor allem in unserer vereinseigenen Halle "Hohe Weide".
Hier tragen wir unsere Heimspiele aus, hier ist unser Zuhause.
Du willst den großen Wurf landen?
Wir empfangen Dich mit offenen Armen!

NEWS AUS ERSTER HAND

Ein Punktgewinn gegen Niendorf (26:26)

Am Samstag hieß es für uns nach einer kleinen Coronapause endlich wieder Spieltag! Heiß wie Frittenfett freuten wir uns auf den Beginn der Rückrunde. So empfingen wir die SG Niendorf/Wandsetal in eigener Halle, die nun ein neuer Banner schmückt. Lieben Dank an die Ratsherrn-Brauerei für die tolle Unterstützung!


Die Mädels aus Niendorf gewannen mit einem Tor das Hinspiel. Uns war klar, das würde uns nicht wieder passieren! Mit leicht dezidiertem Kader und einem improvisierten Mittelblock starteten wir ins Spiel. Die ersten Minuten liefen rund und wir konnten uns zwischenzeitlich mit 5:2 in der 8. Minute absetzen. Doch unsere Gegnerinnen kamen ebenfalls ins Spiel und so trennten wir uns mit einem Halbzeitstand von 14:14 in die Kabinen.


In der zweiten Hälfte begann ein spannender Kampf um die 2 Punkte, bei dem wir zwischenzeitlich immer mal wieder mit 1 oder 2 Toren zurücklagen. Hinzu kam leider noch eine rote Karte - ärgerlich! Mit einer Menge Teamgeist gelang uns 2 Minuten vor Schluss das 25:26 durch unsere Rosie. Jene verwandelte in den kurz darauffolgendem 7m ebenfalls souverän. Ein paar Sekunden später ertönte der Abpfiff und wir nehme bei einem Endstand von 26:26 den ersten Punkt mit in die Rückrunde! Rosie, du bist große Klasse!


So kann die Rückrunde weitergehen, wir haben Bock!